Alle

Essen in Cartagena, eine Welt der Vielfalt

Cartagena de Indias ist nicht nur dafür bekannt, eine der schönsten Städte der Karibik zu sein, sondern auch dafür, dass es eine starke und ausgezeichnete lokale Gastronomie hat. Wenn Sie bereit sind, neue Geschmacksrichtungen zu probieren und den exotischen Geschmack der kolumbianischen Karibikküste zu genießen, sind Sie hier genau richtig.

Arepas (mit Fleisch oder Eiern gefüllte Maiskuchen), Kokosnussreis, gebratene Kochbananen und viel Fisch prägen den Geschmack Cartagenas.

Aufgrund ihrer Lage wurde die Stadt zu einem wichtigen Hafen am Karibischen Meer, und drei verschiedene Rassen sind hier historisch zusammengewachsen - Indigene, Spanier und Afrikaner - und haben eine wunderbare Mischung von Kulturen hervorgebracht, die sich harmonisch in der Küche von Cartagena widerspiegelt. Jede dieser ethnischen Gruppen hat einen wichtigen Beitrag zur lokalen Gastronomie geleistet.

Typisches Essen in Cartagena

Ob zum Mittag- oder Abendessen, Arepa (Maiskuchen), gefüllt mit Eiern oder Käse, Patacones (gebratene und zerdrückte Kochbananen) und Kokosnussreis mit Rosinen sind ein Muss.

Speiseeis

Mit einem Angebot an vielfältigen und exotischen Früchten ist Cartagena ein großartiger Ort, um neue Eissorten wie Guanábana (Soursop), Mamey oder Mamoncillo zu probieren. Diese neuen Geschmacksrichtungen werden aus köstlichen tropischen Früchten gewonnen.

Exotische Mahlzeiten

Die großartige kulturelle Mischung von Cartagena de Indias ergibt eine wirklich exotische Kombination von Aromen wie Kochbananensuppe, Kaninchen in Kokosmilch, das "Chicha"-Getränk, das kolumbianische fermentierte Getränk schlechthin, und Gerichte aus Mais, Reis und verschiedenen Ananasarten.

Süßigkeiten

In Sachen Süßigkeiten steht Cartagena dem in nichts nach. Sie können typische hausgemachte Leckereien wie "dulce de leche" (Karamell), süße Kokosnussbonbons und Früchte wie Bananen und Tamarinden genießen.

Tapas

Sie können auch einen köstlichen Tapas-Abend genießen. Zu den beliebtesten gehören Feta- und Manchego-Käsebällchen, die mit Erdbeerkonfitüre serviert werden, oder mit karamellisierten Zwiebeln, Frischkäse, Minze und Korianderpesto gefüllter Tintenfisch.

Meeresfrüchte

Wie bereits erwähnt, machen die Köstlichkeiten der Meeresfrüchte, die Cartagena zu bieten hat, diese Stadt zu einem bemerkenswerten kulinarischen Zentrum. Gerichte aus verschiedenen Fischen, wie der berühmte, in Wegerichblätter gewickelte Wolfsbarsch, gehören zu den am meisten nachgefragten Gerichten der Besucher.

Wenn Sie in Cartagena de Indias reisen und das Essen genießen möchten, dürfen Sie eine gute Restauranttour nicht verpassen, um die lokale Gastronomie kennenzulernen. Und um die Reise zu vervollständigen, empfehlen wir einen Spanischkurs in der Centro Catalina Spanish School, einem großartigen Ort, der die Erfahrung bietet, Spanisch zu lernen, während man in die hispanische Kultur eintaucht.

Eine großartige Möglichkeit, sich mit dem Land und der Kultur zu verbinden, besteht darin, mit Einheimischen ins Gespräch zu kommen und einen großartigen kulturellen Austausch zu erleben. Unser Team ist jung und dynamisch und die Atmosphäre ist so freundlich, dass Sie sich mit den Lehrern und Schülern im Lernprozess verbinden und Spaß dabei haben werden. Lassen Sie sich die Gelegenheit nicht entgehen, kommen Sie und lernen Sie Spanisch im Centro Catalina!

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie Neuigkeiten, Sonderangebote und Informationen zum Spanischlernen.

Möchten Sie die Entdeckung der die aufregende Welt des Spanischen??

Unser Team steht Ihnen zur Verfügung, um Ihre Fragen zu beantworten und Ihnen bei der Planung Ihrer Kolumbien-Reise zu helfen.

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

 

de_DE_formalDE
Nach oben blättern
Chat öffnen
Hallo, wollen Sie mehr wissen?
Schreiben Sie uns und ein Berater wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.